Qualität aus dem Schwarzwald
 

Teppichwäsche

Echte Teppiche sind strapazierfähig und hart im Nehmen. Sie halten in der Regel mehrere Generationen und sind sowohl Kunst -wie auch Gebrauchsgüter. Im Laufe der Zeit vergrauen Teppiche und ihre Farben verblassen. Jetzt ist eine professionelle Teppichwäsche angesagt. Wir unterscheiden bei der Teppichwäsche zwischen 2 verschiedenen Arten:

1. Die schonende persische Handwäsche

für alte, wertvolle Orient -und Seidenteppiche. Diese Wäsche wird durch   unseren langjährigen persischen Knüpfmeister schonend nach traditionellen Methoden vorgenommen. Nach dem Waschen und Spannen werden die Teppiche an der Luft getrocknet.


2. Die maschinelle Teppichwäsche in Teppichwaschmaschinen

Bei normalen Gebrauchsteppichen wie gewebte Schurwollteppiche, Handwebteppiche, Berberteppiche ist eine maschinelle Wäsche, bei der die Teppiche in großen Trommelwaschmaschinen gewaschen werden die erste Wahl. Die Teppiche gehen zuerst über eine Rüttelplatte damit grober Schmutz, Sand und Steinchen entfernt werden, denn diese groben Partikel können Teppiche beim Waschen beschädigen. Nach dem Waschen werden die Teppiche gespannt und getrocknet.
Wir beraten Sie, welche Methode für ihren Teppich richtig ist.

Bei Bedarf können wir Ihnen auch

  • Schmutzabweisende Ausrüstung
  • Geruchs, Wasser -oder Brandschadenbehandlung
  • Mottenschutz
  • Spannen bei Wellenbildung
  • Teppiche klopfen (ohne Wäsche)

anbieten. Wir sagen Ihnen, was Ihr Teppich benötigt. Fragen Sie uns.